Die besten Anlagen sind nicht monetär

In was wir alle investieren sollten

Foto von Bruno Aguirre auf Unsplash

Wenn die meisten Menschen über Investitionen sprechen, sprechen sie über Vermögenswerte, Immobilien oder Sachwerte. Bei der Betrachtung von Investitionen denken wir an Vermögen und alles Finanzielle - Objekte oder Optionen, die uns reicher machen. Dinge, Besitztümer, Papier.

Keines dieser Dinge ist jedoch auch nur einen Bruchteil dessen wert, in was wir investieren sollten. Ich habe über vier Jahrzehnte gebraucht, um dies zu realisieren.

Heute Morgen bin ich mit meinem normalen Plan aufgewacht. Sie bringen meine Kinder zur Schule, rennen und planen ihre Arbeit. Meistens bringt der Tag die gewöhnliche Routine. Aber es gibt andere Tage, die neues Leben und neue Einsichten bringen, und heute war einer dieser Tage, die mich daran erinnerten, was einige der wichtigeren Dinge im Leben sind.

Anscheinend habe ich in letzter Zeit viele dieser Erkenntnisse. Ich denke, das liegt daran, dass ich endlich für sie offen bin. Ich weiß mehr über alles, was um mich herum vorgeht, und ich weiß mehr über alle um mich herum. Ich glaube, ich habe diese Momente so lange ignoriert, dass ich sie jetzt nicht mehr sehen kann.

Ich bin mehr auf mich und meine Umgebung eingestellt. Mein Kopf ist hoch und empfänglich für alles, weil mir klar wurde, dass ich nichts sehen kann, wenn mein Kopf und meine Augen gesenkt werden. Und es ermöglicht mir, das Leben mehr zu genießen als jemals zuvor.

Aber heute glaube ich endlich gelernt zu haben, in was ich investieren sollte. Ich glaube, ich habe lange gewusst, aber es nie in die Praxis umgesetzt. Ich glaube, wir alle wissen, dass wir in uns selbst investieren sollten. Wir scheinen jedoch nicht zu verstehen, dass Energie und Investitionen auch anderen zugute kommen sollten, wenn wir endlich lernen, ehrlich zu uns selbst zu sein.

Denn das Beste, in das wir investieren können, ist, dass wir uns gegenseitig unterstützen. Menschen sind unser bestes Kapital, und sinnvolle Beziehungen sind entscheidend für ein ausgeglichenes und glückliches Leben.

Foto von joyce huis auf Unsplash

Die Bedeutung von Beziehungen wurde in den letzten 80 Jahren untersucht. Nach der Untersuchung sind enge Beziehungen das, was die Menschen ihr Leben lang glücklich macht. Es kommt vor Geld oder Ruhm.

Robert Waldinger, Studienleiter und Professor für Psychiatrie an der Harvard Medical School, erklärt:

„Die überraschende Erkenntnis ist, dass unsere Beziehungen und wie glücklich wir in unseren Beziehungen sind, einen starken Einfluss auf unsere Gesundheit haben. Es ist wichtig, auf Ihren Körper zu achten, aber die Pflege Ihrer Beziehungen ist auch eine Form der Selbstpflege. Ich denke, das ist die Offenbarung. “

Die Studie ergab auch, dass die Personen mit den stärksten Beziehungen zu Freunden (und vor allem zu Ehepartnern) vor chronischen Krankheiten, psychischen Erkrankungen und Gedächtnisstörungen geschützt waren.

"In diesen 75 Jahren haben wir immer wieder festgestellt, dass die Menschen, denen es am besten ging, Beziehungen zur Familie, zu Freunden und zur Gemeinschaft pflegten", sagte Dr. Waldinger.

Während die Studie nur Korrelation und nicht Kausalität zeigte und ich glaube, dass die Studie selbst einige schwerwiegende Mängel aufweist (nur Männer), gab es andere Untersuchungen, die ähnliche Ergebnisse vor allem bei der Ehe zeigten.

Die Hauptbotschaft dieser Studien ist jedoch, was wichtig ist.

Wir sollten ineinander investieren.

Wir sollten uns die Zeit nehmen, zuzuhören, zu lernen und einander zu verstehen. Gesunde, liebevolle und sichere Beziehungen pflegen und giftige vermeiden. Um starke Bindungen zu denen zu schaffen, mit denen wir die meiste Zeit verbringen, und um die Bedeutung zu berücksichtigen, die diese Menschen in unserem Leben haben, weil wir sie oft als selbstverständlich betrachten.

Wir sollten uns darauf konzentrieren, Mitgefühl und Respekt (wenn verdient) gegenüber unseren Freunden, unserer Familie und wichtigen anderen zu haben, die der Schlüssel zur Förderung einer gesunden Kommunikation sind. Wir sollten die positiven Beziehungen in unserem Leben pflegen und die Fehler des anderen akzeptieren, da wir sie alle haben.

Wir sollten in die Beziehungen der Qualität investieren, und dann müssen Sie sich keine Sorgen mehr um die Quantität Ihrer Beziehungen machen.

Und denken Sie vor allem daran, die Rendite Ihrer Investitionen jeden Tag zu schätzen. Denn wenn wir in andere Menschen investieren, bekommen wir Liebe zurück.

Tragen Sie sich hier in meine E-Mail-Liste ein.

Auf der Suche nach einem Lebensberater? Jetzt hier Coaching-Dienste anbieten.

Wenn dir das gefallen hat, könnte dir auch das gefallen: