Die 13 besten Bücher, die ich 2016 gelesen habe

Foto, Aaron Burden

IMHO, hier sind 13 der besten Bücher, die ich 2016 gelesen habe.

Ich habe diese 13 Bücher aus vielen Gründen ausgewählt und einige davon in jedem Buch aufgenommen. Diese Bücher enthalten Erkenntnisse und Aufforderungen zur Selbstbeobachtung, von denen ich vermute, dass sie mir in den kommenden Jahren zugute kommen werden. Ich bin mir sicher, dass ich einige großartige Bücher verpasst habe. Bitte klicken Sie irgendwo in diesem Artikel, um mir mitzuteilen, welche Bücher ich als Nächstes lesen soll.

Wenn Sie sich dazu entschließen, eines oder mehrere dieser Bücher zu lesen, sind sie meiner Meinung nach unglaublich wertvoll.

13. Tool of Titans: Taktiken, Routinen und Gewohnheiten von Milliardären, Ikonen und Weltklasse-Darstellern von Tim Ferriss

"Die Welt wird durch dein Beispiel verändert, nicht durch deine Meinung." - Tim Ferriss

Tools of Titans enthält viel mehr als das, was einem ins Auge fällt. Auf den ersten Blick handelt es sich um eine Sammlung und Destillation von über 200 Interviews von Weltklasse-Künstlern der Tim Ferriss Show. Das allein würde es wertvoll machen, darüber zu lesen und nachzudenken. Das Buch enthält jedoch weit mehr als das, und die Gesamtsumme ist eine Grundvoraussetzung für die Optimierung Ihrer Gesundheit, Ihres Wohlstands und Ihrer Weisheit in der Moderne. Mit so vielen Ideen und Einstiegspunkten ist Tools of Titans das ultimative Weihnachtsgeschenk für alle, die mehr aus ihrem Leben herausholen möchten.

12. Grit: Die Kraft der Leidenschaft und der Ausdauer von Angela Duckworth

Fantasie kann nicht in die Schöpfung gelenkt werden, ohne dass ernsthafte Probleme auftreten. Das Thema wurde von vielen Medien nur oberflächlich behandelt, doch Grit von Angela Duckworth befasst sich eingehend mit dem Thema.

Grit von Angela Duckworth

Grit ist ein Muss für diejenigen, die versuchen, ihre Vorstellungskraft zu nutzen und ihre Mission zu erschaffen / zu finden. "Körnung" mag ein Schlagwort sein, aber es bedeutet nicht, dass es keinen Wert hat, wenn man den Themen bis zum ursprünglichen wissenschaftlichen Quellenmaterial folgt. Angela Duckworths Buch weist den Weg dorthin.

Mein Lieblingsteil an der Audible-Version von Grit ist, dass sie vom Autor gelesen wird. Es ist schön, wenn ein Profi Ihr Buch liest, aber manchmal schafft eine erfahrene Autorin, die genau weiß, welche Absichten sie mit jedem Punkt hatte, eine weitaus bessere Erfahrung.

11. Ich habe Multitudes von Ed Yong

Widerspreche ich mir Sehr gut, dann widerspreche ich mir, ich bin groß, ich habe eine Menge. -Walt Whitman

Es ist schwer in Worte zu fassen, wie wichtig Ed Yongs Buch sein könnte. Angesichts der jüngsten Obsessionen in Bezug auf die Robotik kann man leicht vergessen, dass der menschliche Körper bereits eine Ansammlung von Millionen hochkomplexer biologischer Nanobots (Bakterien, Mikroben und unser Mikrobiom) ist. Da die Wissenschaft zu zeigen beginnt, dass fast unsere gesamte geistige Gesundheit und Gehirngesundheit mit der Gesundheit unseres Darms und Mikrobioms korreliert, ist es für jeden von uns wichtig, etwas über die Vielzahl von Wundern in uns selbst zu lernen. Sie enthalten eine Vielzahl.

10. The Undoing Project: Eine Freundschaft, die unsere Meinung geändert hat von Michael Lewis

Wenn Michael Lewis es schreibt, bin ich dabei. Dieses Buch handelt von der Freundschaft und den Entdeckungen zweier israelischer Psychologen, Daniel Kahneman und Amos Tversky. Die Männer waren gegensätzliche Gegensätze und wurden dennoch schnelle Freunde. Sie sahen sich enormen Widrigkeiten von Krieg und Diktatoren gegenüber und schafften es dennoch, Arbeiten zu entwickeln, die den Nobelpreis und den Wegbereiter für das neue Feld der Verhaltensökonomik darstellten.

„Der Mensch ist ein deterministisches Gerät, das in ein probabilistisches Universum geworfen wird. In diesem Spiel werden Überraschungen erwartet. “―Michael Lewis

Dieses Buch erinnerte eindringlich daran, wie wichtig es ist, einen einzigen, wahren Freund zu finden, der bei Ihren Bemühungen, Projekten und Bestrebungen als Kollaborateur und Mitverschwörer fungiert. Ohne jemanden, der an Ihrer Seite arbeitet und Sie herausfordert, ist es schwierig (vielleicht unmöglich), sinnvolle Erfolge zu erzielen.

9. Das Ende des Todes von Cixin Liu

Ich verlor meine Hoffnung, dass ich eine großartige moderne Science-Fiction zum Lesen finden würde. Dann kam Cixin Liu, ein chinesischer Autor, der meinen Glauben wiederherstellte. Seine Trilogie, Die Erinnerung an die Vergangenheit der Erde, ist beeindruckend und ich habe gerade das dritte Buch, Death's End, fertiggestellt. Hier ist ein Ausschnitt aus dem Genie, das darin enthalten ist,

„Die Fraktion, die gegen die Erforschung von Lichtgeschwindigkeitsschiffen war, fühlte sich aus politischen Gründen so. Sie glaubten, dass die menschliche Zivilisation viele Prüfungen durchgemacht hatte, bevor sie zu einer nahezu idealen demokratischen Gesellschaft gelangte, aber sobald die Menschheit auf dem Weg in den Weltraum war, würde sie sich zwangsläufig sozial zurückbilden. Der Weltraum war wie ein verzerrender Spiegel, der die dunkle Seite der Menschheit maximal vergrößerte. Eine Linie von einem der Bronzezeit-Angeklagten, Sebastian Schneider, wurde zu ihrem Slogan: Wenn Menschen im Weltraum verloren gehen, dauert es nur fünf Minuten, um den Totalitarismus zu erreichen. Dass eine demokratische, zivilisierte Erde unzählige Keime des Totalitarismus in der Milchstraße verbreitet, war eine Aussicht, die diese Menschen für unerträglich hielten. “

Wenn Sie Spaß an Science-Fiction haben oder eine Trilogie suchen, die den Geist wirklich erweitert, ist The Remembrance of Earth’s Past genau das Richtige.

8. Algorithmen zum Leben: Die Informatik menschlicher Entscheidungen von Brian Christian und Tom Griffiths

Ich habe dieses Buch in einem früheren Newsletter erwähnt, daher werde ich hier nicht viel nachlesen. Es ist eine wichtige Studie, um bessere Entscheidungen zu treffen. Wenn Sie sich gerne mit mentalen Modellen auseinandersetzen oder in Phasen, Spieltheorien usw. denken, wird es Ihnen wahrscheinlich gefallen. Es hat mir besonders gut gefallen, dass das Buch kein Anstoß oder Aufruf war, unsere gesamte Agentur an Algorithmen abzutreten. Das nächste Buch zeigt die offensichtlichen Gründe dafür auf.

7. Die Industrien der Zukunft von Alex Ross

„Serendipity verschwindet mit allem, was wir Algorithmen übergeben. Die meisten dieser Algorithmen sind geräuschlos. Sie leiten uns sanft bei unseren Entscheidungen. Aber wir wissen nicht, warum wir geführt werden ... "

Die Zukunftsbranchen sind ein Muss für alle, die Einblicke in die neuesten Entwicklungen in den Bereichen Robotik, Cybersicherheit, Genomik und Big Data erhalten möchten. Es besteht kein Grund, sich von diesen Bereichen überwältigen zu lassen, da es in all diesen Branchen immer noch der erste Tag ist. Bedenken Sie doch: „Die Risikokapitalfinanzierung in der Robotik wächst rasant. Es hat sich in nur drei Jahren mehr als verdoppelt, von 160 Millionen US-Dollar im Jahr 2011 auf 341 Millionen US-Dollar im Jahr 2014. “Insgesamt setzte das US-Risikokapital im Jahr 2015 58,8 Milliarden US-Dollar ein. Dies zeigt, wie gering die Investitionen in diesen aufstrebenden Branchen sind. Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um in die sprichwörtlichen Gewässer der Information zu paddeln und sich auf das Surfen in den Wellen von Robotik, Cybersicherheit, Genomik und Big Data vorzubereiten. The Industries of the Future ist ein Surfbrett für die Fahrt.

6. Reichtum, Armut und Politik von Thomas Sowell

Im College wurde Thomas Sowell einer meiner intellektuellen Helden. Er ist es immer noch und seine Arbeit zu Wirtschaft, Politik, Ideologien und Rasse ist beispiellos. Dies ist keine leichte Lektüre, aber wenn Sie sich eingehend mit der Frage befassen möchten, warum Vermögensungleichheit besteht und welche Richtlinien sie verursachen oder verhindern, ist Dr. Sowell die Autorität.

5. Originale von Adam Grant

Originals ist ein ausgezeichnetes Buch für alle, die kreativer werden möchten. Hier sind fünf meiner Imbissbuden.

1. All-in zu sein ist nicht immer ein Zeichen von Engagement.

In Wharton unterrichtete Grant mehrere der späteren Gründer von Warby Parker. Schon früh in der Unternehmensgründung wandten sie sich an Grant, um zu investieren. Er lehnte aus anscheinend guten Gründen ab:

• Die Gründer waren nicht „all in“ im Unternehmen (einige von ihnen übten nebenbei andere Jobs aus).

• Sie rasten nicht darum, es zu bauen (es dauerte sechs Monate, um einen Namen zu finden!)

Warby Parker hat jetzt einen Wert von 1,2 Milliarden Dollar. Grant verpasste die Investition, weil er der Meinung war, dass jeder Unternehmer „all in“ sein müsse.

2. Es ist harte Arbeit, eine Kultur aufzubauen, die Originalität fördert.

Originals profiliert einen der erfolgreichsten Hedgefonds der Welt, Bridgewater Associates. Sie unternehmen mühevolle Anstrengungen, um eine egalitäre Innovationskultur zu schaffen. Einige dieser Arbeiten umfassen:

• Aufzeichnen fast jeder Besprechung und jedes Anrufs

• 200 Grundprinzipien als Leitfaden für alle Entscheidungen

• Haben Sie einen „Glaubwürdigkeitswert für eine Reihe von Dimensionen“, um jeden Mitarbeiter zu beurteilen

Es erfordert harte Arbeit, um origineller zu werden.

3. Sie können Rekruten für große Missionen zeichnen, indem Sie ihnen einfache zu lösende Probleme präsentieren.

Alle Unternehmer oder aufstrebenden Originale müssen diese Kunst beherrschen. Wenn Sie möchten, dass Ihre Kreation so vielen Menschen wie möglich hilft, verkaufen Sie sie in mundgerechten, leicht verdaulichen Teilen oder in Form von Problemen, die andere lösen können. Andernfalls besteht die Gefahr, dass Sie diejenigen entfremden, die Ihnen möglicherweise helfen, wenn Sie Ihre Vision in großen, unlösbaren Problemen bewahren.

4. Sie müssen einen Champion haben, der Ihnen helfen kann, Ihre Vision zu verkaufen.

Als Jerry Seinfeld NBC das erste Mal die Seinfeld-Show vorstellte, wurde der Pilot als mittelmäßig eingestuft. Seinfeld machte keine Fortschritte, bis er in NBC einen einzigen Champion fand, Rick Ludwin. Du brauchst nicht, dass jeder dich mag, aber du brauchst einen einzigen Champion.

5. Beginnen Sie mit dem Versand, auch wenn es peinlich kleine Schritte sind.

Nach all der Arbeit, die Seinfeld, Ludwin und andere geleistet haben, bekam NBC kein großes Ja. Sie bekamen ein Angebot, nur vier Folgen zu bestellen. Laut Ludwin war das die kleinste Anzahl von Episoden, die jemals für eine Show bestellt wurden. Viele Menschen hätten dies als Verlegenheit empfunden, aufgegeben oder aufgehört, das Projekt ernst zu nehmen. Seinfeld hingegen wusste, dass er seinen Fuß in der Tür hatte, und das war alles, was zählte. Manchmal wird der Weg zur Originalität nicht beschritten, weil seine Ursprünge so bescheiden sind. Nehmen Sie einen Start oder Halt, den Sie bekommen können. Umfasse bescheidene Anfänge und mache die Arbeit, die andere nicht machen wollen.

4. Die Macht des Anderen von Henry Cloud

Wie stark beeinflussen andere Menschen Ihr Verhalten? Dieses Buch hilft, sich des Einflusses anderer bewusster zu werden, den negativen Aspekten dieser Realität zu entkommen und die Vorteile dieser Realität für immer zu nutzen. Fast die gesamte menschliche Kultur wird durch Nachahmung erlernt, daher haben andere die Macht über uns. Wenn wir über Menschen in Einflusspositionen, Menschenmassen oder Menschenmassen sprechen, kann die Fähigkeit, Mimikry auszulösen, enorm werden. Die Macht des Anderen ist ein wichtiger erster Schritt, um die Anziehungskraft anderer zu verstehen. Wenn Sie mehr persönliche Freiheit erlangen möchten, ist dieses Buch ein Muss. Das unsichtbare Ziehen, um andere zu imitieren, ist wie ein Traktorstrahl, und dieses Buch vermittelt Ihnen das Bewusstsein und die Sprache, die Sie benötigen, um diesem Zug zu entkommen.

3. Dialog: Die Kunst des mündlichen Handelns für Seite, Bühne und Bildschirm von Robert McKee

Ich bin ein großer Robert McKee-Fan. Sein erstes Buch Story ist mit ersten Prinzipien für das Geschichtenerzählen gefüllt.

Dialog von Robert McKee.

Sein letztes Buch, Dialogue, beschreibt Prinzipien für die Charakterentwicklung und - Sie haben es erraten - Dialog! McKees Bücher bieten wertvolle Ratschläge zu Geschichten, Drehbüchern und Dialogen sowie Fallstudien und Rahmenbedingungen für den Alltag. Wenn Sie nicht davon besessen sind, zu lernen, wie Geschichten gemacht werden, mögen Sie vielleicht seine Bücher nicht, aber wenn Sie es mögen, tief in die Nuancen der Resonanz von Geschichten einzutauchen, sind Story und der kürzlich veröffentlichte Dialog ein Muss. Fallstudien und Zusammenbrüche in diesem Buch reichen von Macbeth bis Breaking Bad.

2. Deep Work: Regeln für fokussierten Erfolg in einer abgelenkten Welt von Cal Newport

"Wenn Sie nicht produzieren, werden Sie nicht gedeihen - egal wie gut oder talentiert Sie sind."

Eine kürzlich durchgeführte Studie des Medienzentrums der University of Southern California ergab, dass Amerikaner durchschnittlich 12 Stunden pro Tag mit irgendeiner Form von Medien interagieren (ihre Definition war breit). Wir alle wissen, dass unsere Aufmerksamkeit und unser Fokus wertvoll sind, aber wir brauchen Erinnerungen und ein Toolkit, um sie zu kanalisieren und zu lenken. Deep Work bietet genau das. Unsere Kinder werden wahrscheinlich einen großen Teil unseres Verhaltens mit Technologien in dem Licht zurückverfolgen, das wir heute beim Rauchen von Zigaretten sehen. Dies ist das Buch, um alles in die richtige Perspektive zu rücken und sich daran zu erinnern, dass Sie jeden Tag üben müssen, Arbeit zu leisten oder Ihre Fähigkeiten zu schärfen, die wichtig sind. In unserem ablenkungsreichen digitalen Zeitalter enthält Deep Work Erkenntnisse, die nicht überbewertet werden können. Ich werde meine Höhepunkte aus diesem Buch im kommenden Jahr oft wiederholen.

1. Shoe Dog: Eine Abhandlung des Schöpfers von Nike von Phil Knight

Schuhhund von Phil Knight

Eines der besten Hörbücher, die ich mir dieses Jahr angehört habe, war Shoe Dog von Phil Knight. Es ist das Memoir des Mitbegründers von Blue Ribbon, aus dem später eine kleine Firma namens Nike wurde. Das Buch war mit 4,8 von 5 Sternen bei Amazon ausgezeichnet. Es hat mich sogar zweimal zerreißen lassen.

Es kommt eine Zeit in jedem Leben, in der die Vergangenheit zurücktritt und die Zukunft sich öffnet. In diesem Moment wendest du dich dem Unbekannten zu. Einige wenden sich wieder dem zu, was sie bereits wissen. Einige werden geradeaus in die Unsicherheit gehen. Ich kann dir nicht sagen, welches richtig ist. Aber ich kann dir sagen, welches mehr Spaß macht. –Phil Knight

Suchen Sie nach erstaunlichen Buchempfehlungen? Sehen Sie sich hier meine neuesten kostenlosen Buchbesessenheiten an:

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, empfehlen Sie ihn bitte weiter oder teilen Sie ihn mit einem Freund.