Elite-Entscheidungsfindung in mehrdeutigen Situationen

Foto von G. Crescoli auf Unsplash
Erleben Sie Ihre "Off-Court" -Stunden wie den Spieltag und Ihre "On-Court" -Stunden wie die Praxis.

Auf diese Weise gewinnen die besten Künstler aller Disziplinen, die die Sensibilität des Bewusstseins benötigen, um winzige Zentimeter zu erreichen.

Es ist erforderlich, dass sie ihr tägliches Leben und ihre Aufmerksamkeit so managen, dass sie sich nur wenige Zentimeter von der Konkurrenz abheben - dem Unterschied zwischen Durchschnitt und Elite.

Als legendärer Handelspsychiater bei SAC Capital und Autor von Hedge Fund Masters sagte Ari Kiev:

"Die meisten Trader glauben, dass" Einstieg in die Zone "passiert, wenn Sie" einen heißen Streifen "haben. Ich glaube, Sie können die Zone erstellen. Die Zone ist ein psychologischer Zustand. Es ist, wenn Sie konzentriert, diszipliniert und voll in den Prozess involviert sind. . . Der Handel in der Zone wird sicherlich Ihre Leistungsfähigkeit und Ihren Erfolg steigern. “

Ein Leben, das darauf abzielt, den höchsten Qualitätszustand (Geisteszustand) aufrechtzuerhalten, um mit der Überzeugung Ihrer höchsten Ideale zu entscheiden, wobei furchtlose Kühnheit und demütiges Vertrauen die Quelle für Ihre Entscheidung sind, ist ein kritisches Verständnis, das erforderlich ist, um unsere besten Entscheidungen zu treffen .

Wie Dr. Robert Ornstein in seinem meistverkauften Buch sagt: Die Psychologie des Bewusstseins

„Eine wachsende Zahl von Beweisen zeigt, dass jeder Mensch über zwei Hauptbewusstseinsmodi verfügt, einen linearen und einen rationalen, einen rationalen und einen intuitiven. Unsere höchsten kreativen Leistungen sind die Produkte der komplementären Funktionsweise der beiden Modi. “

Als Entscheidungsträger mit hohem Einsatz haben Sie den linearen und rationalen Teil des Bewusstseins im Griff. Das hat Sie hierher gebracht - und Sie sind wahrscheinlich schon ganz oben auf Ihrem Gebiet.

Es ist der rationale und intuitive Teil, der die Selbstregulierung, das Ego-Management und die Übung erfordert, um in den Arbeitstag einzutreten, der die Großen von der Elite trennt.

  • Die Elite weiß, dass die kontraintuitiven Dinge, die keinen Sinn ergeben, uns einen Vorteil verschaffen.
  • Die Elite weiß, dass es darum geht, jeden Tag die kleinen Dinge zusammenzusetzen, die im Laufe der Zeit zu den großen Dingen führen.
  • Die Elite weiß, dass es das Frühstück ist, das Sie essen, und wie Sie sich ausruhen und erholen, das einen Raum voller Konkurrenten auszeichnet.
  • Die Elite weiß, dass die Gewohnheiten, über die Sie nicht nachdenken würden, Ihnen einen Vorteil verschaffen.
  • Die Elite weiß, dass ein egoischer Auslöser zu einer Reaktion führt, die Sie abschreckt, wenn es an der Zeit ist, auf die Gelegenheit zuzugehen, die am wichtigsten ist, wenn Sie nicht in der Lage waren, diesen Moment von Stunden zuvor zu akzeptieren. Und die Elite weiß, wann dies geschieht, es ist zu spät und Sie müssen zu diesem Anlass in jedem Moment Ihres Lebens üben.

Kurz gesagt, die Elite weiß, dass sie unermüdlich absolute Spitzenleistungen erbringen muss, um in einem fleißigen Zustand zu sein. Treffen Sie die richtige Entscheidung, um konsequent die Ergebnisse zu erzielen, die mit den von ihnen gesetzten Zielen übereinstimmen.

Die Elite weiß, dass das Erreichen von Zielen im Laufe der Zeit kein Auf und Ab ist, auch wenn es auf den Märkten mit Gewinnen / Verlusten sehr wahrscheinlich so aussieht, während sie sich unablässig auf Spitzenleistungen konzentrieren - weil die Elite weiß, dass dies alles ist, was sie letztendlich tun kann - Ihr Bestes.

Die Elite klammert sich also nicht fest und ist in einem Zustand des Loslassens.

Ich nenne es den Zustand kraftloser Macht.

Die Elite wird süchtig nach diesem unerbittlichen Lernspiel, und niemand kann sie auch nur annähernd anfassen, weil sie sich irgendwann im Spaß verlieren und es nicht mehr darum geht, zu gewinnen, weil sie bereits gewonnen haben - es ist ein nachträglicher Gedanke geworden .

Sie lieben es einfach, was sie tun, weil sie es gemeistert haben.

Das ist es, was die Großen von der Elite unterscheidet.

Aus diesem Grund sagt Josh Waitzkin, BEIDER Weltklasse-Schachchampion und Kampfsportler, der Hedgefonds-Manager ausbildet:

"Das Geheimnis ist, dass immer alles auf dem Laufenden ist."

Als Entscheidungsträger mit hohem Einsatz ist dies wahr.

Es ist nicht Spieltag bei der Arbeit, sondern Spieltag in jedem Moment.

Es geht nicht darum, was Sie bei der Arbeit tun, weil Sie alle die gleichen Dinge tun.

  • Wissen aneignen
  • Reagieren Sie auf Ereignisse
  • Entscheidungen treffen
  • Menschen führen

Es geht darum, wie Sie es tun, und das hängt von Ihrem Zustand ab.

Eine meiner Lieblingspassagen aus Waitzkins legendärem Buch The Art of Learning ist:

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein Höchststand ein Zustand ist, in dem Ihr Gehirn Alpha-Gehirnwellen erzeugt - Sie fühlen sich kühl, ruhig und selbstbewusst.

In diesem Zustand werden Entscheidungen nicht erzwungen, sie sind abgestimmt und intelligent.

In diesem Zustand reagieren Sie nicht auf schlechte Ereignisse, sondern sind so gut vorbereitet, dass Sie sie auf den Kopf stellen und als Herausforderung annehmen, um daraus eine Chance zu machen, ohne es zu versuchen.

Wie machst du das, was du tust? In welcher Stimmung bist du den ganzen Tag? Denkst du überhaupt darüber nach?

Im Kontext Ihres Tages:

Die Qualität jedes Augenblicks bestimmt, wie Sie eine Entscheidung treffen und Eingaben interpretieren, wodurch bestimmt wird, wie Sie reagieren und entscheiden - und Ihre Fähigkeit, diesen Zustand zu schützen und nicht herauszufallen, trennt die Elite von den Großen.

Ich wurde gestern in einem einfachen Fall, auf den wir uns alle beziehen können, grob daran erinnert, als ich mich bereit erklärte, mit einem großartigen Freund zu Mittag zu essen, den ich eine Weile nicht gesehen hatte.

Als jemand, der es sich zum Ziel gesetzt hat, in einem leistungsstärksten Zustand zu leben, gestalte ich meine Routine (insbesondere zu Beginn der Woche) und arbeite genau dafür.

Das bedeutet, dass Sie um 4:30 Uhr morgens aufwachen und von Sonntagabend bis Mittwochabend um 8:30 Uhr im Bett liegen.

Wie Sie sich vorstellen können, ist es eine ernsthafte Verpflichtung, ein Leben so zu gestalten, dass meine beste Arbeit optimiert wird - aber ich kann kein besseres Gefühl finden, als auf einem Ultra-Elite-Niveau aufzutreten und die Konkurrenz dahin zu treiben, dass Das Gewinnen ist bereits entschieden - es kommt nur darauf an, um wie viel.

Ich weiß das schon, nur weil ich Gewohnheiten habe. Ich bin süchtig und andere Elitekünstler auch.

Ich spreche von den Ausreißern, die dich umhauen.

Ob es Tom Brady ist, der religiös um 20:30 Uhr einschläft und um 5:30 Uhr aufwacht, oder Josh Waitzkin, der die Lernprinzipien anwendet, die er aus dem Schach gelernt hat, um ein Weltklasse-Kampfkunstmeister zu werden - der sein Leben so gestaltet, dass das Potenzial jedes Einzelnen optimiert wird Gegenwart hat er.

Wie er es ausdrückt, ist es ein Leben, in dem es darum geht, den Raum zu kultivieren.

Das bedeutet, eine Routine zu erschaffen, die Sie als heilig bezeichnen und die Sie in Ihren eigenen Höchstzustand versetzt. Es könnte Lesen, Schreiben, physiologische und körperliche Arbeit oder irgendetwas anderes beinhalten. Es handelt sich um einen Zeitplan mit hoher Priorität, der sich verheerend auf die wichtigsten Elemente konzentriert, die zu tiefgreifenden Ergebnissen führen können.

Am wichtigsten ist, dass die Disziplin Nein sagt und so viel Fett wie möglich abschneidet, damit Sie sich auf die Inputs konzentrieren können, die am wichtigsten sind. Es sind die kleinen Dinge, die Sie tun und die groß und bedeutungsvoll genug werden, um die Konkurrenz zu gewinnen.

Und es sind diese Zoll, die sich auf der Eliteebene unterscheiden.

  • Das Surfen im Internet, das Reaktionen hervorruft, die Sie nicht kennen (z. B. führt ein sozialer Vergleich zu Unzufriedenheit bei FB)
  • Das Essen, das Sie träge macht.

Ich kann mir nichts Wichtigeres für Entscheidungsträger und Führungskräfte aus der Wirtschaft vorstellen, deren Entscheidungen die Ergebnisse des Lebens (Mitarbeiter) oder des Geldes (Finanzergebnisse) der Menschen bestimmen. Können Sie?

Als ich die Lektion beendet habe, die ich gestern von meinem Mittagessen gelernt habe, schreibt mir mein Freund: "Entschuldigung, ich muss bis 13 Uhr pushen". In der Regel habe ich gegen 11:00 Uhr meine wichtigste Arbeit geleistet und am härtesten nachgedacht (beginnend irgendwo zwischen 5:30 und 7:00 Uhr).

Also mache ich entweder ein Mittags-Workout, esse zu Mittag oder mache ein Nickerchen. Gestern sagte ich "sicher kein Problem", indem ich den Rahmen (die Kraft) in sein Spielfeld legte, was es ihm recht machte, ein weiteres Mal für 30 Minuten zu drücken.

Wir aßen schnell zu Mittag und machten einen kleinen Spaziergang durch Soho, ein neuer Laden einer neuen Marke hatte gerade eröffnet. 20 bis 30 Minuten mehr, keine große Sache, oder? Falsch.

Ich bin etwas später in mein (Heim-) Büro zurückgekehrt, als ich es gewohnt war, und konnte fühlen, dass ich ein Nickerchen brauchte, wenn ich für die zweite Hälfte des Arbeitstages auf alle Zylinder schießen wollte. Ich war an diesem Morgen ein bisschen früher als sonst aufgewacht und habe sehr intensiv gearbeitet (es war ein Montag). Ein Nickerchen war in Ordnung, die Verspätung verursachte ein wenig Angst, aber ich fing es auf.

Das Problem mit einem geplanten Leben um Ihren Höchststand (konstante Produktion von Alpha-Gehirnwellen) ist, dass es leicht abgeworfen werden kann, wenn Sie aus dem Fluss geraten.

Es ist wie wenn Usain Bolt an der Startlinie ist. Wenn Sie für einen Moment aus dem Moment herausfallen, kann dies zu Fehlschlägen führen und schnell passieren.

Außerdem nennen sie es nicht umsonst Spitzenleistung. Wenn es einfach wäre, würde es jeder tun. Wenn ich zu spät ein Nickerchen mache (330-1630 Uhr), kann ich nicht rechtzeitig einschlafen (20:30 - 21:00 Uhr). Wenn ich überhaupt nicht schlafen würde, wäre ich nicht auf dem Höhepunkt und würde nicht meine beste Arbeit leisten und meine besten Entscheidungen für den kritischsten Tag der Woche treffen.

Ich entschied mich für ein Nickerchen und bekam ein schnelles, geschlossenes Auge, obwohl ich nicht wirklich bewusstlos wurde. Ich bin 30 Minuten später rausgekommen, ohne die richtige Ruhe zu haben, die ein perfekt ausgeführter Tag hat.

Kein Wunder, dass ich eine etwas erzwungene E-Mail gesendet habe, auf deren Absendung ich hätte warten sollen, und nicht in der Lage war, die fett gedruckten Artikel zu schreiben, die ich auf dem Docket hatte.

Das sind die Zentimeter, die zählen und die das Beste vom Rest trennen.

Ich habe eine harte Lektion gelernt, die ich an einem kommenden Montag nie wiederholen werde. Die Planung erfolgt in meinem Rahmen und meinem Zeitplan. Keine Reaktion auf den Rahmen oder den Zeitplan anderer Leute, wenn es um meine Höchstleistung geht.

Also, wie schafft man einen Peak-Zustand? In der Theorie ist das einfach, in der Praxis erfordert es ein lebenslanges Engagement:

  1. Wachen Sie sehr früh auf, um ungestörten Platz zu haben und sich auf den Tag vorzubereiten. Je länger Sie haben, desto mehr Alpha-Gehirnströme werden Sie produzieren und desto mehr können Sie Ihrem Unterbewusstsein die Ideale vorschlagen, an denen es festhalten soll.
  2. Begib dich mit einer kreativen Aktivität in einen ungestörten, tiefen Fluss. Dies könnte Journaling, Lesen, Schreiben sein. Dadurch wird Ihr Gehirn angeregt und Ihre Neuronen werden schnell und wütend aktiviert.
  3. Lassen Sie es mit Meditation oder Gebet gären. Wie Ray Dalio sagt:
"Vor allem denke ich, dass Meditation der größte Einfluss in meinem Leben war."

Während dieser Meditation lösen Sie viele der Probleme, die an diesem Tag auf Sie zukommen. Stellen Sie sich vor, was Sie erledigen möchten, und sehen Sie, wie Sie tatsächlich das erreichen, was Sie erfolgreich erledigen möchten.

Und du musst es nicht einmal versuchen, es passiert dir einfach.

Je länger Sie in der Lage sind, morgens in diesem tiefen Fluss zu bleiben, desto länger sind Sie den ganzen Tag in diesem Fluss.

Je länger Sie in der Lage sind, morgens in diesem tiefen Fluss zu bleiben, desto mehr werden Sie alles tun wollen, um unbarmherzig darin zu bleiben.

Du wirst in Flammen stehen. Treffen Sie Entscheidungen, die Ihren höchsten Idealen gerecht werden

Es erfordert das Engagement Ihres Lebens, auf diese Weise zu leben, aber es schafft die Gelegenheit, das spannendste Dasein zu leben, das es gibt.

Die Existenz der Elite, besser als alle anderen.

Die Disziplin, die erforderlich ist, um in einem Höchstzustand zu leben, besteht darin, Nein zu sagen und die Ereignisse des Tages in Ihrer Welt und auf Ihrem Zeitplan zu halten.

Selbst wenn die Ereignisse chaotisch sind und nicht kontrolliert werden können (in meinem Fall wollte und musste ein Freund sehen, wer für kurze Zeit in der Stadt war).

In Ihrem Fall Nachrichten und Ereignisse, die sich auf Ihre Ergebnisse und Ihre Entscheidung auswirken. Sie müssen steuern, wie Sie diese Ereignisse und Eingaben berücksichtigen, da die Kosten hoch sind.

Werfen wir einen kurzen Blick auf die unterschiedlichen Ergebnisse, wenn ich gesagt habe, dass ich es nicht schaffen oder nicht nach meinem Zeitplan schaffen kann:

Ich wäre pünktlich zu meinem Nickerchen gekommen und hätte mich den Rest des Tages und Abends besser gefühlt.

Ich war schmutzmüde und erschöpft vor dem Schlafengehen, was nicht optimal ist.

Mein Schreiben wäre 10x wirksamer gewesen und ich hätte tatsächlich etwas veröffentlicht, das es wert wäre (ich habe Müll produziert).

Dies sind die Entscheidungen, die unsere Ergebnisse im Laufe der Zeit bestimmen, ob kurzfristiges Feedback (Gewinne gegen Verluste).

Es lebt auf dieser Eliteebene, die sicherstellt, dass wir dort ankommen, wo wir im Laufe der Zeit sind.

Fazit

Was kostet dich ein Leben in einem Hochzustand nicht?

Was kosten Sie suboptimale Entscheidungen?

Wie wirkt sich Ihr Zustand darauf aus, wie Sie auf Nachrichten und Ereignisse reagieren?

Wie wirkt sich das auf Ihre Arbeit und Ihre Entscheidungen aus?

Wie wirkt es sich darauf aus, wie Sie auf die Menschen in Ihrer Umgebung reagieren?

Der Teufel steckt im Detail, in der Nuance. Das ist es, was die Elite von den Großen trennt.

Und die Lösung besteht darin, Ihr Leben so zu gestalten, dass es in einem Höchstzustand lebt.

Bereit, von der großen zur Elite zu wechseln?

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um meine morgendliche Routine zur Beherrschung der 7 Gewohnheiten hochwirksamer Hedgefonds-Manager zu erhalten.